Stephanie Brunner

"Mutiges Naturtalent aus Tux"

Stephanie Brunner

"Always push your limits"

Stephanie Brunner

"Für meinen Erfolg gehe ich an Grenzen und darüber hinaus"

Stephanie Brunner

"Glaube an deine Träume und sie werden wahr!"

 

Newsblog

Crans Montana

/
Nach der unglücklich verlaufenen Olympiade in Pyeongchang gilt nun der ganze Fokus dem Saisonsfinale. Es sind noch viele Punkte zu holen, die wichtig sind für nächste Saison. Daher freue ich mich umso mehr über die zwei guten Rennen in Crans Montana.

Olympia: RS vom Winde verweht

/
Leider wurde der Riesenslalom aufgrund starkem Wind verschoben. Meine ersten Olympia Erfahrungen & Erlebnisse bisher waren sehr spannend. Es ist ein wahres Highlight hier dabei zu sein, dieses Spektakel hautnah mitzuerleben und gleichzeitig fokussiert auf die eigene Leistung zu bleiben.

Mein neuer Wegbegleiter: Audi Q5

/
Darf ich vorstellen? Mein neuer Wegbegleiter auf der Straße - ein weißer Audi Q5. Ich möchte mich herzlich für die Kooperation bedanken und bin stolz darauf dieses Auto fahren zu dürfen. Lest hier das Statement von VOWA & Audi zur Kooperation mit mir.

Mitten drin

/
Die letzten Wochen war einiges los. Nach jeweils einem 5. Riesentorlauf Platz in Lienz und Kranjska Gora, möchte ich heute auch im Slalom in Flachau meine guten Schwünge zeigen. Am Sonntag durfte ich zum ersten Mal Gast bei Sport am Sonntag sein. Vielen Dank für die Einladung, war eine coole Erfahrung.

Die Saison ist eröffnet!

/
Ein cooles und sehr intensives Wochenende in Sölden liegt hinter uns. Vor dem ersten Rennen ist es immer schwierig einzuschätzen, wo man genau steht. Dass ich mit einem 4. Platz in die Rennsaison einsteige, war für mich eine große Erleichterung & macht richtig Lust auf MEHR.

Zufrieden mit erster Weltcup-Saison

/
Mit Spitzen-Ergebnissen, einzigartigen Sportler-Höhepunkten und wertvollen Erfahrungen beende ich eine tolle Weltcup-Saison 2016/17. Mit einem 4. Platz beim Weltcup-Auftakt in Sölden konnte ich von Beginn an gut aufzeigen.

Social Media